Kategorien
Allgemein

Wunsch 4 – Parken und Boxen

Freitag, 20. März. Liebe KliMo-Fee, so lange es hier auf dem Dorf abends und am Wochenende keine Öffi-Anbindung gibt, wäre ich durchaus bereit, mit dem Auto und mit dem Rad bis nach Aerzen oder Groß Berkel zu fahren, um von dort aus rein in die Stadt zu fahren.

Nur, wo lasse ich dann dort mein Rad oder mein Auto? Während der Selbstexperiment-Phase habe ich mein Auto in einer Seitenstraße bei einer Freundin geparkt. Ein anderer Kumpel hat mir für das Bike seine Garage angeboten.

Aber im Ernst, dafür müsste es ausgewiesene Abstellflächen geben, möglichst in der Nähe einer Bushaltestelle. Daher wünsche ich mir heute Park&Ride-Parkplätze an den zentralen Verkehrsknotenpunkten und dazu abschließbare Fahrradboxen, damit ich auch mein wertvolles E-Bike in Sicherheit weiß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert